autop Masterlift 4.35 Synchro EG

Besondere Merkmale:

Die neue Hubeinheit Masterlift "Synchro" ist eine Unterflur-Doppelstempelanlage mit einer Tragfähigkeit von 3,5 t, die mit den Lastaufnahmen Pv Premium, Saa 230, Sav 230 und Saav 135 mit einer Tragkraft von bis zu 3,5 t kombinierbar ist. Die Hebebühne verfügt über eine hohe Verdrehsteifigkeit und ist daher insbesondere geeignet bei großen Stempelabständen in Kombination mit einer Schwenkarmlastaufnahme.

 

Anwendung:

Die autop Masterlift mit elektronischem Gleichlauf zeichnet sich durch besonders günstige Einbaubedingungen aus, da sie sich u.a. zum Einbau in 400er Kernlochbohrungen bzw. KG-Rohre eignet. Sie basiert auf elektronisch kommunizierende Hubeinheiten ohne mechanische Zylinderverbindung. Durch den flexiblen Einsatz der Hubeinheiten können somit variable Stempelabstände realisiert werden. Durch den Verzicht auf die mechanischen Zylinderverbindung in Kombination mit einer freitragenden Zylinderkonstruktion sind verschiedenste Einbauvarianten umsetzbar wie:

  • Deckeneinbau
  • Röhreneinbau
  • Grubeneinbau
  •  

Technische Daten:

Stempelabstand :                                   flexibel ( empfohlen 1335 bzw. 2285 mm )
Hubhöhe :                                                1885 mm
Kolbendurchmesser (hv) :                    4 x 123 mm
Anschlusswerte :                                    230/400 V/50Hz/16A/3.0 kW
Einbautiefe :                                             2390 mm
Detailzeichnung autop Masterlift 4.35 Synchro EG
Detailzeichnung-Synchro.pdf
Adobe Acrobat Dokument 97.6 KB
Pressetext autop Masterlift 4.35 Synchro EG
autop_-_20093940synchro.pdf
Adobe Acrobat Dokument 135.9 KB