AHS Varioflex Tec

 

Der VARIOFLEX TEC erfüllt höchste Ansprüche an Sicherheit und Technik. Die serienmäßige Ausstattung bietet eine Vielzahl von "Extras" wie z. B. die leuchtstarke Bremskraftdifferenzanzeige oder der große Schalt- und Anzeigeschrank im benutzerfreundlichen Design mit übersichtlicher Analog- und Statusanzeige sowie der Vorrüstung für Rad- und Achslastwaage, Drucktransmitter und Spurplatte.

Das benutzerfreundliche Design ist ideal für die moderne Nfz-Werkstatt. Eine hohe Messgenauigkeit und absolute Nullpunktstabilität sind selbstverständlich. Der vollautomatische Prüfablauf garantiert die kostengünstige, schnelle und effektive Diagnose.

 

Alle Modelle sind lieferbar mit unterschiedlich Anzeigeschränken wie z. B. einem 2-fach Schrank mit zwei großen Analoganzeigen und umschaltbaren Messbereich oder mit einem 4-fach Schrank mit vier großen Analoganzeigen.

 

Außerdem hat der Kunde die Wahl zwischen verschiedenen Rollensätzen, die sich sowohl durch die Lage der Motore als auch durch den Durchmesser der Laufrollen unterscheiden. So ist der VARIOFLEX TEC als wartungsfreundliche S-Variante mit seitliche angesetzten Motoren oder als platzsparende U-Variante mit unter den Laufrollen gelagerten Motore erhältlich.

Für besonders hohe Belastungen wie z. B. das Prüfen von Kranfahrzeugen eignet sich vor allem der Varioflex in hängender U-Ausführung. Selbstverständlich zeichnen sich alle Rollensätze durch eine robuste Konstruktion aus und sind mit neuester Technologie ausgestattet. tattet.

 

 

Sie haben die Wahl zwischen vier verschiedenen Anzeige- und Schaltschränken:hränken:

 

Ausstattung serienmäßig Standard 2-fach 4-fach (MB) ScreenLine
2 große Analoganzeigen mit automatisch umschaltenden Messbereich, 0 - 8/ 0 - 40 kN Ö Ö --- ---
4 große Analoganzeigen 0 - 8/ 0 - 40 kN --- --- Ö ---
Schaltschrank mit integrierter Elektronik (ohne Analoganzeige) --- --- --- Ö
Softwarepaket PICARO II --- --- --- Ö
4 Messbereichsanzeigelampen Ö Ö --- ---
4 Fahrtrichtungslampen Ö Ö Ö ---
Vorbereitung für Gegenlauf Ö --- --- ---
Gegenlauf und zwei Prüfrichtungen --- Ö Ö Ö
Automatiklampe Ö Ö Ö Ö
Digitale Bremskraftdifferenzanzeige Ö Ö Ö Ö
Einfahrkontrolllampe für aktive Sicherheit Ö Ö Ö Ö
Seitenbezogen wirkende Blockieranzeigen Ö Ö Ö Ö
Alle Anzeigelampen über LED mit extrem hoher Lebensdauer Ö Ö Ö Ö
Visuelle Bremssteuerung über Ampel Ö Ö Ö Ö
Vorrüstung für den Anschluss eines Achstesters über PC Ö Ö Ö
Vorrüstung für den Anschluss einer Rad- und Achslastwaage Ö Ö Ö Ö
Vorrüstung für den Anschluss einer Grubensicherung Ö Ö Ö Ö
Vorrüstung für den Anschluss von Drucktransmittern Ö Ö Ö Ö
PC-Schnittstelle Ö Ö Ö Ö
Netzwerkfähigkeit - auch ASA Ö Ö Ö Ö

 

 

 

Sie haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Rollensatztypen:

 

 

Ausstattung serienmäßig 306 260 310 / 310 MB
Wahlweise: Zweiteiliger Rollensatz in wartungsfreundlicher S-Ausführung mit seitlich angesetzten Motoren, in platzoptimierender U-Ausführung mit unterbauten Motoren, jeweils sowohl als Grubenausführung als auch zum Einbau vor der Grube mit Mittelblech Ö Ö Ö
Vollkunststoffkorundbeschichtete Prüfrollen Æ in mm 190 260 310
Laufrollen gleichhoch Ö Ö Ö
Laufrollen auf Wunsch hinten überhöht oder alle vier überhöht Ö Ö Ö
Prüfbreite min./ max. in mm bei Einbau vor der Grube 760 / 2900 760 / 2900 760 / 2900
Hoch-Leistungs-Flachgetriebemotore in verstärkter Sonderausführung Ö Ö Ö
Antriebsleistung in KW 2 x 11 2 x 11 2 x 11
30 m Signalkabel zum Anschluss des Rollensatzes Ö Ö Ö
Seitenversetzter Stern-Dreieck-Anlauf Ö Ö Ö
Modernes, wartungsarmes DMS-System Ö Ö Ö
Zuschaltschutz der Motore bei Fremdantrieb Ö Ö Ö
Wahlweise Handsteuerung oder Automatikbetrieb Ö Ö Ö
Einzelradschaltung über Kabelfernbedienung und Totmannschaltung mit 20 m Steuerkabel Ö Ö Ö
Anlauf- und Wiederanlaufautomatik Ö Ö Ö
Abschaltautomatik Ö Ö Ö
Anlauf-Blockierschutz Ö Ö Ö
Ausfahrhilfe Ö Ö Ö
Technische Information 306 260 310 / 310 MB
Max. zulässige Überfahrlast in kg 16000 16000 16000
Mess- und Anzeigebereich in kN 0 - 8/0-40 0 - 8/0-40 0 - 8/0-40
Elektrischer Anschluss in V/A 400/ 63 400/63 400/63

 

 

Sondermaße und andere Überfahrlast auf Anfrage!!!

Prospekt AHS Varioflex Tec
VarioflexTEC_Deutsch.LR.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB