Die Lenkradeinstellwaage mit elektronischer Neigungsmessung RNW 2009 wird mit Hilfe einer gebrauchsmustergeschützten Stützvorrichtung mit 4 Anschlagsrollen im Innern des Lenkrads formgerecht an dessen Durchmesser angepasst. Zwei starke Federn ermöglichen das feste Anliegen der Lenkradeinstell-waage am Lenkrad. Die aktuelle Winkellage wird auf einem Display angezeigt. Dieser Wert kann zur Auswertung auf einen Computer über eine eingebaute USB-Schnittstelle übertragen werden.

 

Beschreibung:

Die Lenkradwaage mit elektronischer Neigungsmessung RNW 2009 zeigt die aktuellen Winkelwerte des Lenkrades an. Überschreitet der aktuelle Winkelwert

einen bestimmten vorab eingestellten Toleranzwert (maximal ±50) fängt das Gerät an zu piepsen.

 

Technische Daten:

Winkelmessbereich: ±300 (wahlweise ±800)

Genauigkeit im Bereich von 00 bis 300: ±0,10

Automatischer Nullpunkt
Lenkradneigung max. 45°

Tasten für Messwertspeicherung und Dämpfung der Anzeigewerte
USB-Schnittstelle zum Software-Update und zum Aufladen *)

Nenntemperaturbereich: +100 C bis +450 C

Spannungsversorgung: eingebauter Lithium-Ionen-Akku 910 mAh Schnell-
lademodul. Ladezeit ca. 3 Std., Betriebsdauer mit Display-Hintergrund-
beleuchtung ca. 20 Std.

*) Datenformat/Protokoll kann nutzerspezifisch angepasst werden.

Lieferumfang:

Gerät mit Koffer, USB-Schnittstelle, Ladegerät

 

Bestell-Nr.:

20090-10

Flyer Leinkradeinstellwaage
Datenblatt_Lenkradwaage_RNW_2009_PHT.pdf
Adobe Acrobat Dokument 174.7 KB