SLS-System:

Das ist die optimale Lösung sowohl für die neuen in der Heckschütze integrierten Auspuffanlagen als auch für die bisherigen extrem unterschiedlichen Auspuffendrohre.
Mit dem patententierten SLS System kann zudem das Fahrzeug mit laufendem Motor auf der Hebebühne auf- und ab bewegt werden.
Es sind keine zusätzlichen Adapter für die unterschiedlichen Auspuffenden mehr erforderlich.
Der Schlauch kann nicht mehr überfahren und damit beschädigt werden.

Saugschlitzkanal:

In drei Baugrößen mit einer Vielzahl von Zubehör um alle Bedarfsfälle abzudecken

Schlauchaufroller:

Mit Feder- bzw. Motorantrieb, sowie mit direkt ange- flanschtem Ventilator oder Rohrleitung

Bodenabsaugung:

Wenn in der Halle keine Schläuche herunter- hängen sollen. In der NFZ-Werkstatt

Mini-Set:

Zur Absaugung von Einzelplätzen oder AU-Boxen

 

Schläuche/Trichter:

Für jeder Bedarfsfall den richtigen Schlauch mit Trichter im Bau- kastensystem

 

Schweißrauch-Absaugung:

Vom einzelen Absaugarm bis zum kompletten Filter- system können wir alles liefern